Identity und Access Management leicht gemacht

Out-of-the-Box: Benutzerverwaltung für den Mittelstand

Bereitgestellt von: ITConcepts Professional GmbH

Identity und Access Management leicht gemacht

Out-of-the-Box: Benutzerverwaltung für den Mittelstand

Compliance, Netzwerk-Authentifizierung und administrative Effizienz durch eine einfache Standardlösung Out-of-the-box.


 

 

Das Thema Benutzer- und Berechtigungsmanagement betrifft Unternehmen jeder Größenordnung. Den stetig steigenden Anforderungen an Compliance und Informationssicherheit sowie an Effizienz und Datenqualität müssen sich sowohl kleine als auch große Unternehmen stellen. Hohe Kosten und lange Planungsphasen schrecken viele Unternehmen aber bisher von der Umsetzung einer zentralen und unternehmensübergreifenden Identity Management (IDM) Lösung ab. Erfahren Sie, wie Sie durch eine IDM Basislösung, insbesondere für den Mittelstand (500 -3.000 Benutzer), sinnvoll und kosteneffizient Ihr Benutzer- und Berechtigungsmanagement automatisieren.



Marcus Westen und Marco Viehl von ITConcepts sowie Kay Hellmich von NetIQ erklären Ihnen darin, welche Vorteile eine solche Standardlösung  bietet, und wie sie damit in kürzester Zeit die gängigsten und notwendigsten Funktionen und IDM-Prozesse in Ihr Unternehmen bringen. Die modular aufgebaute Lösung go:Identity von ITConcepts basiert auf dem Identity Manager 4 von NetIQ und ITConcepts COGNITUM.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.14 | ITConcepts Professional GmbH

Veranstalter des Webinars

ITConcepts Professional GmbH

In den Dauen 6
53117 Bonn
Deutschland

Datum:
06.09.2013 10:00