Virtualisierung, Konvergenz und Cloud

Networking für ein intelligenteres Datacenter

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Erfahren Sie, wie Sie das richtige Netzwerk zur Unterstützung von modernisierten Datacentern entwickeln können. Dadurch wird die Sicherheit, Sichtbarkeit, Anwendungsverfügbarkeit und Administrierbarkeit verbessert.

Wenn sie nicht die richtige Netzwerkstrategie umsetzt, kann es leicht passieren, dass die Netzwerkarchitektur im Unternehmen nicht in der Lage ist, die durch die Aktualisierung des Rechenzentrums gestellten Aufgaben zu erfüllen. Netzwerke, die dazu in der Lage sein wollen, aufgewertete Datacenter zu unterstützen, müssen mehr tun als nur Traffic zu befördern und die Bereitstellung von neuen IT-Dienstleistungen zu unterstützen. Sie müssen ausreichend schnell reagierien können, um virtualisierte Anwendungen zu unterstützen, die über mehrere Plattformen laufen. Sie müssen die Sichtbarkeit bieten und die erforderliche Flexibilität besitzen, um Konfigurationen so anzupassen, dass sie geschäftlichen Herausforderungen oder Chancen gerecht werden. Sie müssen dem Unternehmen auch dabei helfen, die Qualität der Dienstleistungserbringung zu verbessern und die Netzwerkkosten zu reduzieren.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.07.16 | IBM Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland