Fünf Gründe

Mobile Bereitstellung von Windows-Anwendungen

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH

Mobilität und Konsumerisierung bleiben leere Schlagworte, wenn man sie nicht mit Anwendungen verknüpft, die die geschäftlichen Aktivitäten umsetzen.

Die erfolgreiche Mobilitätsstrategie in Unternehmen setzt die Priorität auf Anwendungen und überträgt sie auf die Vielzahl an Anwendungsfällen in der Praxis. Eine erfolgreiche Mobilisierung von Microsoft Windows Anwendungen setzt zugleich ein breit angelegtes technologischen Konzept voraus. Dabei muss ein universeller Client verknüpft mit Singel-Sign-On-Funktionalität in eine umfassende Anwendungsbereitstellungsplattform eingebunden werden, die Informationssicherheit und eine nahtlose Benutzerumgebung gewährleistet.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.13 | CITRIX Systems GmbH

Anbieter des Whitepaper

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland