Now@SMS 2012: Microsoft System Center Summit

Microsoft geht in die Cloud und ins Rechenzentrumsmanagement

| Autor / Redakteur: Frank Castro Lieberwirth / Andreas Donner

Das Microsoft System Center Summit fand am 9. Mai 2012 in Hanau statt
Das Microsoft System Center Summit fand am 9. Mai 2012 in Hanau statt

Das diesjährige Microsoft Summit vom 9. Mai 2012 in Hanau stand ganz im Zeichen der neuen System Center 2012 Produkte. Aber auch der kommende Windows Server 2012 wurde schon einmal vorgestellt.

Dass Deutschland ein wichtiger Markt für Microsoft ist, unterstrich auch die Anwesenheit von Andrew Conway, Director Product Management von Microsoft, um für die neuen Produkte zu werben. Die auf 430 Teilnehmer gestiegene Teilnehmerzahl freute auch Frau Katja Kol, Product Marketing Manager für System Center in Deutschland.

Einen besonderen Fokus legte Microsoft auf die Private- und Public-Cloud sowie der Virtualisierung und dessen Management in Rechenzentren. Die Zukunft der IT sieht Microsoft ohnehin in Rechenzentren und in einer serviceorientierten IT, wo Dienste komfortabel und plattformübergreifend aus dem Internet zur Verfügung stehen.

Gleich von mehreren Rednern wurde die Bereitschaft zur Unterstützung von Nicht-Microsoft-Produkten erwähnt. So unterstützt der System Center Configuration Manager 2012 beispielsweise auch Mobiltelefone mit Android oder IOS. Ein weit wichtiger Aspekt ist die Unterstützung von VMware bei der Virtualisierungsverwaltung, denn Rechenzentren werden auch nach einer Umorientierung zu Microsoft HyperV und System Center so schnell nicht ihre Virtualisierungssoftware von VMware ausrangieren wollen. Auf alle Fälle soll der neue System Center 2012 den Weg von HyperV als Virtualisierungslösung in die Rechenzentren ebnen.

System Center 2012 ist der Name der Produktsuite verschiedener Management Produkte zum Installieren und Warten von Microsoft Server- und Client-Produkten. System Center 2012 ist ein Update, um aktuelle und neue Microsoft Produkte effektiver administrieren zu können.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 33641390 / Kongresse und Messen)