Angriffsszenarien

Interner und externer Schutz für DNS

Bereitgestellt von: Infoblox Germany GmbH

Sowohl externe als auch interne DNS-Server und das altgediente DNS-Protokoll selbst sind heutzutage vielfältigen Gefahren ausgesetzt – mit unterschiedlichen, aber jeweils sehr unangenehmen Folgen für das betroffene Unternehmen.

So lassen sich über DNS etwa Daten aus dem Unternehmen herausschmuggeln oder ein Unternehmen wird im Web unsichtbar, nachdem der externe DNS-Server gekapert wurde. Abhilfe schaffen nur hochspezialisierte Lösungen, die Angriffe mit ausgefeilten Techniken kontern – zum Teil sogar automatisch.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 20.12.16 | Infoblox Germany GmbH

Anbieter des Whitepaper

Infoblox Germany GmbH

The Squaire 12
60549 Frankfurt
Deutschland