Lösungsprofil

Installationsfreie Terminalemulation für mobile Geräte

Bereitgestellt von: Attachmate Group Germany GmbH

Viele Wege führen zur Mobilisierung. Dabei darf die IT jedoch nie die Kontrolle verlieren. Die mobile Terminalemulation spielt hier eine wichtige Rolle.

Wer im mobilen Umfeld eine Terminalemulation einrichten will, ist gut beraten, auf den Geräten der Mitarbeiter keinen üblichen Client zu installieren. Das würde zwar den unmittelbaren Bedarf decken, ist aber nicht unbedingt ausbaufähig und belastet das mobile Gerät nur unnötig. Für Ihre Migrationsstrategie sind Ihre individuellen IT-Kriterien maßgeblich.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.14 | Attachmate Group Germany GmbH

Anbieter des Whitepaper

Attachmate Group Germany GmbH

Feringastr. 11
85774 Unterföhring
Deutschland