Studie: Mobile Zusammenarbeit

Innovation vorantreiben - Komplexität verringern

Bereitgestellt von: Cisco Systems GmbH

Das Netzwerk gewinnt in allen Unternehmensbereichen an Bedeutung und stellt Netzwerk-Administratoren vor gewaltige Herausforderungen. Denn die Zusammenführung von drahtlosen Umgebungen und herkömmlichen, verkabelten Netzwerken erweist sich als äußerst schwierig.

Durch die Zunahme von mobilen Geräte, BYOD und anderen am Netzwerk angeschlossenen Devices muss das Unternehmensnetzwerk mit einem höheren Maß an Komplexität umgehen können. Allerdings erhöhen inkonsistente Managementtools und -richtlinien über kabelgebundene und kabellose Netzwerksegmente die Belastung der Netzwerkadministratoren: die Managementkosten und die Komplexität steigen.

Ein architektonischer Ansatz um drahtgebundene und drahtlose Netzwerke zu vereinheitlichen, hilft dem Unternehmen Vorteile wie eine verbesserte Administrierbarkeit und Benutzer/Kunden-Erfahrung, mehr Flexibilität und Leistung sowie Verbesserungen in Bezug auf Sicherheit und Richtlinien zu verwirklichen. Unternehmen können ihre Innovationskraft und Wachstum steigern und gleichzeitig mehr Effizienz in ihrem Tagesgeschäft erreichen. Eine Win-Win-Situation für das Unternehmen und für die IT.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.13 | Cisco Systems GmbH

Anbieter des Whitepaper

Cisco Systems GmbH

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
Deutschland