Integration as a Platform (iPaaS)

Hybride Architekturen erfolgreich umsetzen

Bereitgestellt von: Informatica GmbH

Hybride Architekturen erfolgreich umsetzen

Selbst wenn Unternehmen zunehmend danach streben, den Fokus auf die Cloud zu legen, muss eine erfolgreiche Cloud-Strategie sowohl cloudbasierte Anwendungen als auch On-Premise-Systeme unterstützen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Integration.

Viele sehen hier cloudbasierte Integrationsplattformen als Lösung (iPaaS). Das Whitepaper definiert Integration as a Platform, grenzt das Modell klar von ESB (Enterprise Service Bus) ab und erläutert anhand von Use Cases die Vorteile der Plattformen. Mit den „Neun Grundsätzen der hybriden Integration“ bekommen Leser einen Leitfaden für die erfolgreiche Umsetzung hybrider Architekturen an die Hand.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 11.07.17 | Informatica GmbH

Anbieter des Whitepapers

Informatica GmbH

Ingersheimer Straße 10
70499 Stuttgart
Deutschland