Thema: Kann zuhause keine Mails versenden

erstellt am: 07.02.2013 08:35

Antworten: 3

P_Heinz





dabei seit: 07.05.2012

Beiträge: 4

Kann zuhause keine Mails versenden
07.02.2013 08:35

Hallo zusammen!
Hat jemand eine Erklärung dafür, dass ich mit meinem Laptop wenn er im Firmennetz eingeloggt ist, Mails via Outlook versenden kann, wenn ich aber zuhause bin, heißt es „SMTP-Server für ausgehende Mails nicht erreichbar“?
Es handelt sich um einen öffentlichen Mailserver, der in der Form smtp.meinmailserver.de erreichbar sein sollte, was jedoch seltsamerweise nur im Firmennetz funktioniert (eigentlich erwarte ich es andersrum, also geht zuhause, aber nicht in der Arbeit).
Irgendeine Idee???
THX, Pit

Antworten

Clementine





dabei seit: 11.02.2013

Beiträge: 1

RE: Kann zuhause keine Mails versenden
11.02.2013 11:27

Servus Pit,
ich schätze das hängt mit deinem Provider zusammen, der am Firmenstandort ein anderer ist als zuhause. Und der zuhause ist einer von denen, die für SMTP den Standardport 25 gesperrt haben und dafür den Alternativport 587 bereitstellen. Trage also mal versuchshalber in den erweiterten Eigenschaften deines eMail-Accounts als Portnummer für den Postausgangsserver anstelle von 25 den Wert 587 ein und berichte, ob´s dann geht!
Grüße von Clementine

Antworten

nicht registrierter User


RE: Kann zuhause keine Mails versenden
20.02.2013 15:43

Vielen Dank, Clementine! (Heißt Du wirklich so?)

Das war´s jedenfalls - mit Port# 587 funktioniert es. Hurra!!!

Dankeschön!

Antworten

nicht registrierter User


RE: Kann zuhause keine Mails versenden
05.06.2017 11:07

Super bei mir war es auch das selbe Problem, hab umgestellt jetzt funzt es wieder!!
DANKE!!

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 




Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Antwort abschicken