Was IT-Verantwortliche jetzt wissen müssen

EU-Datenschutz-Grundverordnung:
So bereiten Sie sich vor

Bereitgestellt von: Dell Software GmbH

Was IT-Verantwortliche jetzt wissen müssen

EU-Datenschutz-Grundverordnung:
So bereiten Sie sich vor

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein neues Gesetz, das im Dezember 2015 beschlossen wurde und Anfang 2018 in Kraft tritt. Informieren Sie sich jetzt, um notwendige Anpassungen rechtzeitig anstoßen zu können.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein neues Gesetz, das im Dezember 2015 beschlossen wurde und Anfang 2018 in Kraft tritt. Die DSGVO schafft eine einheitliche EU-Datenschutzgesetzgebung und vereinfacht die Prozesse und gesetzlichen Anforderungen für alle Länder, die mit mehr als einem EU-Staat zu tun haben.

Sven JanssenAuch wenn die DSGVO erst in zwei Jahren implementiert wird, sollten Sie bereits jetzt prüfen, ob Ihre IT-Richtlinien und -Prozesse der Verordnung genügen. Sven Janssen erläuert in diesem Webcast, welche Anforderungen mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung auf Ihr Unternehmen zukommen und wie Sie sich vorbereiten können. Nehmen Sie am Webcast teil, um u.a. Antworten auf folgende Fragen zu bekommen:

  • Welche Lösungen können helfen, Compliance zu erreichen?
  • Wie kann ein IT-Vorstand oder -Entscheider eines Technologieunternehmens die Effizienz einer Sicherheitsinfrastruktur bewerten?
  • Welche Faktoren sollte ein umfassender Sicherheitsansatz berücksichtigen?

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 06.07.16 | Dell Software GmbH

Veranstalter des Webinars

Dell Software GmbH

Rosenheimer Str. 145 e
81671 München
Deutschland

Datum:
21.07.2016 10:00