Multi-Hypervisor-Umgebungen

Erfolgreicher Einsatz von Multi-Hypervisor-Umgebungen

Bereitgestellt von: Dell GmbH

Anwendungsszenarien zeigen, wie Organisationen Erfolge bei der Virtualisierung erzielen, indem sie kombinierte Lösungen nutzen, aus denen sie die richtige Hypervisortechnologie auswählen.

Die Virtualisierung bietet Unternehmen herausragende Vorteile wie Kostensenkung, Effizienzsteigerung, Reduzierung des Stromverbrauchs und Erhöhung der Geschäftsflexibilität. Eine Möglichkeit der Virtualisierungsausweitung und -optimierung ist die Bereitstellung von mehreren Hypervisoren. Durch die Nutzung und zentrale Verwaltung von mehreren Hypervisoren können Einsparungen bei Lizenzgebühren und Effizienzsteigerungen bei der unternehmensweiten Integration von Anwendungen erzielt werden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 21.06.12 | Dell GmbH

Anbieter des Whitepaper

Dell GmbH

Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland