Konzepte, Techniken und Möglichkeiten der Virtualisierung

eBook "Virtualisierung für kleine Unternehmen" verfügbar

| Autor / Redakteur: Frank-Michael Schlede, Thomas Bär / Andreas Donner

Virtualisierung ist nicht nur für große Unternehmen und Konzerne interessant; auch kleine und mittlere Betriebe profitieren von der Technik.
Virtualisierung ist nicht nur für große Unternehmen und Konzerne interessant; auch kleine und mittlere Betriebe profitieren von der Technik. (Bild: VIT / © vladimircaribb - Fotolia.com [M])

Auch kleine Firmen setzen mehr und mehr Virtualisierungs-Techniken ein. Dabei profitieren auch diese Unternehmen von den Konzepten, Techniken und Möglichkeiten der Virtualisierung – und haben dabei vollkommen andere Anforderungen als etwa der Rechenzentrumsbetreiber. Unser eBook zeigt, wie Virtualisierung im KMU-Umfeld geht.

Das neueste eBook der Redaktion von IP-Insider zeigt die grundsätzlichen Vorteile des Konzepts der Virtualisierung, hilft bei der Auswahl der richtigen Plattform und beschreibt, welche Anforderungen erfüllt werden müssen, damit auch kleinere Unternehmen erfolgreich mit virtualisierten Systemen arbeiten können. Dabei beschäftigt sich das eBook "Virtualisierung für KMU" insbesondere mit folgenden Aspekten:

  • Wider der IT-Komplexität: Überblick über Virtulisierungs-Techniken. Was gibt es neben der „gewöhnlichen“ Server-Virtualisierung und wie sinnvoll können auch kleine und mittelgroße Betriebe solchen Lösungen in ihrem Netzwerk einsetzen?
  • Virtualisierung von Servern mit VMware: Der einzelne Server – was VMware ESXi einem KMU-Betrieb bieten kann. Geht es auch ohne vCenter? Ein Blick auf die virtuelle Hardware, VMware Fusion und die Workstation.
  • Virtualisierung von Servern mit Microsoft Hyper-V: Hyper-V auf den Rechnern im Unternehmen – Features und Einsatzmöglichkeiten im Überblick. Unterschiede der Versionen und was die Lizenzen ausmachen. Einsatzmöglichkeiten: Von der Testumgebung bis hin zum Rechenzentrum
  • Das kleine Unternehmen in der virtualisierten Umgebung: Wichtige Fragen, die es zu klären gilt: Wie abhängig sind unsere Prozesse von bestimmten Systemen und welche Ausfallszeiten können wir uns maximal leisten? Welche Technik soll zum Einsatz kommen (die Qual der Wahl)? Lokaler Speicher oder doch ein Storage-Netzwerk? Die Kostenfrage!

Registrierten Lesern von IP-Insider steht das eBook "Virtualisierung für KMU" ab sofort kostenfrei zum Download zur Verfügung. Eine Registrierung ist ebenfalls kostenfrei möglich und erlaubt auch den Zugriff auf alle bisher erschienenen und zukünftigen eBooks sowie auf alle anderen registrierungspflichtigen Inhalte unseres Portals.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44717282 / Virtualisierung)