Individuelle Daten automatisch aktuell halten

E-Mail-Signaturen per Active Directory pflegen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Individuelle Kontaktinformationen bindet Advanced E-Mail Signature and Disclaimer mithilfe des Active Directory in die Textangaben ein.
Individuelle Kontaktinformationen bindet Advanced E-Mail Signature and Disclaimer mithilfe des Active Directory in die Textangaben ein. (Bild: Hornetsecurity)

Mit Advanced E-Mail Signature and Disclaimer des Cloud-Security-Providers Hornetsecurity sei es möglich, statische und dynamische Inhalte von E-Mail-Signaturen unternehmensweit und zentral zu pflegen. Aktuelle Personendaten hole die Lösung aus dem Active Directory eines Unternehmens.

IT-Administratoren können über ein webbasiertes Interface Textbausteine erstellen und anpassen. Advanced E-Mail Signature and Disclaimer greife dabei direkt auf die Daten des Active Directory zu, wodurch sich Hornetsecurity zufolge individuelle Kontaktinformationen automatisch in die Textangaben einbinden lassen. Dies geschehe über Einfügen von AD-Attributen in die Signaturvorlagen und Synchronisation per LDAP. Anschließend würde die Lösung den Text automatisch an jede verschickte E-Mail anfügen.

Für Administratoren entfalle dadurch der Aufwand für die manuelle Pflege individueller Signaturen. Änderungen von Durchwahlen, Job-Positionen oder E-Mail-Adressen im Active Directory würden im E-Mail-Abbinder automatisch umgesetzt. Neben individuellen könnten zusätzlich auch gruppenbasierte Signaturen angelegt werden, um etwa allgemeine Abteilungsinformationen einzufügen.Mithilfe der Lösung sei es auch möglich, Ankündigungen für Produkte oder Veranstaltungen an E-Mails anzufügen. Hierfür würden HTML-basierte Formate, Bilder oder Banner unterstützt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44826547 / Business Applications und Services)