Altiris Total Management Suite

Der wirtschaftliche Gesamteffekt von Software

Bereitgestellt von: Symantec (Deutschland) GmbH / Sadaf Roshan

Dieses Whitepaper soll Lesern als Orientierungshilfe bei der Bewertung des potenziellen wirtschaftlichen Effekts von Total Management Suite in ihrer Organisation dienen.

Im Dezember 2007 beauftragte Altiris das IT-Marktforschungsunternehmen Forrester Consulting mit der Analyse des wirtschaftlichen Gesamteffekts und der möglichen Investitionsrentabilität (Return on Investment, ROI), die Unternehmen durch die Einführung von Altiris Total Management Suite (TMS) erzielen können. Total Management Suite ist eine Automatisierungslösung für den gesamten Lebenszyklus von IT-Komponenten, mit der IT-Organisationen ihre gesamte IT-Infrastruktur verwalten, schützen und unterstützen und eine effektive Bereitstellung von Diensten sicherstellen können.

Forrester führte ausführliche Interviews mit vier bestehenden Kunden. Die Gespräche ergaben, dass diese Unternehmen mit der implementierten Software Folgendes erreicht hatten: Niedrigere Kosten für die Beschaffung und Verwaltung von Software- und HardwarekomponentenVerbessertes Audit der IT-KomponentenGeringerer Aufwand für die Planung, Verwaltung, Dokumentation, Kommunikation und Implementierung von laufenden IT-Projekten und -ProzessenWeniger Anrufe beim IT-Helpdesk.

Bei der TEI (Total Economic Impact)-Methodik von Forrester werden nicht nur die Kosten und Kostensenkungen gemessen, die Unternehmen mit einer Technologie erzielen können, sondern auch das Potenzial solcher Anwendungen für die Steigerung der Effektivität der allgemeinen Geschäftsprozesse. Lesen Sie hier die Ergebnisse.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.09 | Symantec (Deutschland) GmbH / Sadaf Roshan

Anbieter des Whitepaper

Symantec (Deutschland) GmbH

Konrad-Zuse-Platz 2 -5
81829 München
Deutschland