Alle News

Brüssel will Sicherheitszertifikat für vernetzte Geräte

IoT und Smart Home lassen grüßen

Brüssel will Sicherheitszertifikat für vernetzte Geräte

Ein europaweit einheitliches Sicherheitszertifikat soll vernetzten Autos und Haushaltsgeräten verliehen werden, wenn sie gewisse Standards erfüllen. Das zumindest ist der Wunsch der EU-Kommission. lesen

VPN-Router mit LTE-Advanced, WLAN und Gigabit-Ethernet

Ausfallsicherheit und bis zu 300 MBit/s im Mobilfunknetz

VPN-Router mit LTE-Advanced, WLAN und Gigabit-Ethernet

Mit dem 1780EW-4G+ bietet Lancom seinen nach eigenen Angaben ersten VPN-Router, der LTE-Advanced (CAT6) und 802.11ac-WLAN unterstützt und so im Mobilfunkbetrieb bis zu 300 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload sowie im WLAN bis zu 867 MBit/s erreichen könne. lesen

Leicht einzurichtendes WLAN für Kleinunternehmen

Netgear Orbi Pro

Leicht einzurichtendes WLAN für Kleinunternehmen

Das Triband-WLAN-System Orbi Pro SRK60 versorgt laut Hersteller Netgear Büros und Geschäftsräume mit schnellem, zuverlässigem WLAN. Die Lösung erfordere weder IT-Fachkenntnisse oder Expertenwissen noch Verkabelung oder eine professionelle Installation. lesen

Kombination aus Powerline und WLAN AC+N

AVM Fritz!Powerline 1260E ist Mesh-ready

Kombination aus Powerline und WLAN AC+N

Der Adapter Fritz!Powerline 1260E, so Hersteller AVM, empfängt Daten von der Fritz!Box über die Stromleitung mit bis zu 1.200 MBit/s und reicht diese dann per Gigabit-LAN oder Dualband-WLAN an Endgeräte weiter. Mit dem kommenden Fritz!OS werde auch Mesh-Komfort zur Verfügung stehen. lesen

Hohe WLAN-Geschwindigkeiten bei hoher Nutzerfrequenz

802.11ac-Wave-2-Access-Point von WatchGuard

Hohe WLAN-Geschwindigkeiten bei hoher Nutzerfrequenz

Der Access Point AP420 eignet sich laut Hersteller WatchGuard für WLAN-Umgebungen, in denen es auf hohen Datendurchsatz und geringe Latenzzeiten ankommt. VoIP, Streaming sowie große Datentransfers seien auch bei zahlreichen parallelen WLAN-Nutzern problemlos möglich. lesen

Nokia treibt 5G FIRST voran

Mobilfunkausrüster sieht sich von Marktnachfrage bestätigt

Nokia treibt 5G FIRST voran

Nokia will die im Februar vorgestellte „5G FIRST“-Lösung weiter vorantreiben. Der Anbieter plant, das 3GPP 5G Phase I Protokoll zu implementieren und fordert von Regulierern zusätzliche Spektren für Testzwecke. lesen

Cloud-Access-Point zum halben Preis

Kostenloser Cloud Controller inklusive

Cloud-Access-Point zum halben Preis

Zyxel möchte verstärkt Aufmerksamkeit auf seinen Cloud-Access-Point der Nebula-Serie lenken. Aus diesem Grund senkt der taiwanische Hersteller den Preis für den NAP102 um 50 Prozent. Der für das Management benötigte Nebula Cloud Controller ist kostenlos. lesen

Ruckus begrüsst Ende der Störerhaftung

Grundlage für Smart City und Zukunft des Wirtschaftsstandortes

Ruckus begrüsst Ende der Störerhaftung

Ruckus erkennt im Ende der WLAN-Störerhaftung die Chance Deutschlands, sich als Wirtschaftsstandort zukunftssicher aufzustellen sowie Bürgern und Unternehmen neue Möglichkeiten zu eröffnen. lesen

Bluetooth bekommt Mesh-Unterstützung

Funkprotokoll für IoT und Smart Home

Bluetooth bekommt Mesh-Unterstützung

Bluetooth will sich stärker im industriellen und im Heimautomatisierungs-Umfeld positionieren: Die Bluetooth SIG hat für das Funkprotokoll eine Mesh-Netzwerk-Erweiterung angekündigt. Dabei soll der Standard dafür sorgen, dass Produkte verschiedener Hersteller Hand in Hand funktionieren. lesen

„5G wird alle Lebensbereiche digitalisieren“

Huawei-Experte: „Erste Trial-Installationen ab 2018“

„5G wird alle Lebensbereiche digitalisieren“

5G hat das Potenzial, eine wesentliche Grundlage für die Digitalisierung Deutschlands zu werden – und da diese alle Lebensbereiche erfassen wird, könnten viele in ihrem Alltag eine Art Revolution erleben. So sieht es ein Experte des Telekommunikationsausrüsters Huawei. lesen