Alle Fachartikel & Interviews

Ist WiFi Mesh besser als WLAN?

Nachgefragt bei den Herstellern

Ist WiFi Mesh besser als WLAN?

Seit der CES 2017 schwappt ein Hype namens WiFi-Mesh aus Amerika herüber. Doch auf beiden Seiten des Atlantiks gibt es wenig Konsens, was WiFi-Mesh genau bedeutet. Deshalb haben wir acht hiesige WLAN-Manager um Erklärungshilfe gebeten. Offenbar definiert jeder Hersteller Mesh am liebsten so, dass seine eigenen Produkte das perfekteste Mesh-System beschreiben. lesen

Warum BYOD an den Geräten scheitert

Bring Your Own Device: restriktiv und wenig hilfreich

Warum BYOD an den Geräten scheitert

Bring Your Own Device (BYOD) verspricht Unternehmen effizientere Prozesse und zufriedene Angestellte, die zu flexiblen Arbeitszeiten auf ihren eigenen, gewohnten Geräten arbeiten können. Doch in der Realität scheitern die BYOD-Konzepte – und Schuld sind ausgerechnet die Geräte. lesen

Bilfinger setzt auf 4G-WAN-Lösung von Cradlepoint

Auf der Baustelle und doch im Büro

Bilfinger setzt auf 4G-WAN-Lösung von Cradlepoint

Das Unternehmen Bilfinger setzt auf Kurzzeit-Baustellen, etwa bei einer Kraftwerkswartung, 4G-WAN-Lösungen von Cradlepoint ein – denn auch auf Baustellen braucht es breitbandiges Internet. Konstrukteure und Projektleiter greifen über LTE direkt vom Baucontainer aus auf Konstruktionsdateien zu, erfassen Projektstände im ERP-System oder telefonieren über die interne Telefonanlage. lesen

5 Kriterien für den WLAN-Kauf

Was kleine Unternehmen bei der WLAN-Auswahl beachten sollten

5 Kriterien für den WLAN-Kauf

Mit der Flut von WLAN-fähigen Geräten am Arbeitsplatz stehen IT-Fachleute vor einer schwierigen Aufgabe: Sie müssen Nutzbarkeits- und Sicherheitsaspekte gegeneinander abwägen und dabei stets ihr Budget im Auge behalten. Auf Unternehmensebene wiederum müssen geeignete BYOD-Richtlinien vorhanden sein, die ein produktives Arbeiten fördern. Schwierig, hierfür die beste WLAN-Infrastruktur ausfindig zu machen. lesen

Was bewegt den Markt für Unternehmens-WLAN?

Datenbedarf und konstante Verbindungen

Was bewegt den Markt für Unternehmens-WLAN?

Der Markt für Unternehmens-WLAN durchläuft gerade eine Transformation, genau wie die Unternehmen selbst. Viele Faktoren und steigende Ansprüche verändern den Markt und Mitarbeiter einer neuen Generation sowie neue Technologien halten Einzug in Unternehmen, den Einzelhandel und in das Bildungssystem. lesen

Mit smartem WLAN zur optimalen Sicherheitsbalance

Connectivity vs. Security?

Mit smartem WLAN zur optimalen Sicherheitsbalance

Die Attacken der jüngsten Zeit zeigen: Sicher ist das Internet der Dinge nicht. Mehr Sicherheitsfunktionen für ein Netzwerk bedeuten aber auch mehr Komplexität beim Einbinden der Netzwerk-Geräte. Die Lösung ist deshalb ein smartes WLAN, das gleichermaßen Konnektivität und Sicherheit bietet. lesen

Die Fritz!Box 7590 im WLAN- und USB-Speedtest

AVM-Flaggschiff auf dem Prüfstand

Die Fritz!Box 7590 im WLAN- und USB-Speedtest

Das neue AVM-Flaggschiff Fritz!Box 7590 ist ein All-In-One-Feature-Monster mit Internet-Modem-Router für ADSL bis 16 Mbps und VDSL-Super-Vectoring-35b bis 300 Mbps. Dazu kommen WLAN-11ac-Wave-2 bis 1733 Mbps und zwei USB-3.0-Ports bis 5.000 Mbps sowie viele weitere Schnittstellen und Features. Wir haben gemessen, welchen WLAN-Speed die Fritz!Box wirklich erreicht, und was per USB-3.0 am Ende der Leitung rauskommt. lesen

dotdot Applikationslayer für das IoT soll Zigbee retten

Drahtloser Mesh-Standard „Zigbee“

dotdot Applikationslayer für das IoT soll Zigbee retten

Mit neuen Standards für die Vernetzung über kurze Strecken sinkt die Notwendigkeit, andere Protokollstrukturen zu verwenden, die nicht von den obersten Standardisierungswächtern abgesenkt sind. Zigbee will trotzdem durch Verbesserungen und Kooperationen konkurrenzfähig bleiben. lesen

Juristischer Brennpunkt WLAN-Hotspot

Nachbesserungsbedarf bei der Störerhaftung

Juristischer Brennpunkt WLAN-Hotspot

Paetrick Sakowski, Rechtsanwalt bei CMS Hasche Sigle, erläutert den aktuellen Stand der Dinge beim politisch-juristischen Tauziehen rund um die WLAN-Störerhaftung. lesen

Connected Car: 5G im Auto

Neuer Mobilfunkstandard in der Fahrzeugvernetzung

Connected Car: 5G im Auto

Spätestens mit der breiten Einführung des neuen Mobilfunkstandards 5G wird die Vernetzung von Kraftfahrzeugen ein neues Level erreichen. Und dabei ist autonomes Fahren nur ein Bereich von vielen, der durch 5G entscheidend an Fahrt gewinnen wird. lesen