Alle Fachartikel & Interviews

Wichtig, wichtiger…DNS

Domain Name System – Probleme, Hintergründe und Tipps

Wichtig, wichtiger…DNS

Viele Anwender und leider immer wieder auch IT-Verantwortliche machen sich nicht klar, wie abhängig ihr Geschäftsbetrieb vom Domain Name System DNS ist. Auch die daraus resultierenden Sicherheitsprobleme werden nur allzu oft ignoriert. Wir zeigen die Hintergründe und bieten einige Tipps. lesen

3 große Herausforderungen für kleine Unternehmen

[Advertorial]

Wachsende IT-Komplexität mit Monitoring im Griff behalten

3 große Herausforderungen für kleine Unternehmen

Vor nicht allzu langer Zeit lebten kleine und mittlere Unternehmen in einem überschaubaren Technologie-Ökosystem, das oft von einem einzelnen Administrator betrieben werden konnte. Heute sind Virtualisierung, Cloud-Computing und BYOD Standard und stellen ganz neue Anforderungen an die IT. lesen

„Nehmen Sie Ihr Cloud-Netzwerk selbst in die Hand!“

Visibility-as-a-Service und Business Application Management

„Nehmen Sie Ihr Cloud-Netzwerk selbst in die Hand!“

Mittlerweile gibt es keine Kluft mehr zwischen dem, was ein Unternehmen braucht, und was dessen IT-Team dafür tut, um es zu unterstützen. Über jede Branche hinweg ist das Netzwerk das Unternehmen, und das Unternehmen ist das Netzwerk. lesen

5 Tipps für Datacenter-Sicherheit ohne Performance-Verlust

SSL-Datenverkehr im Rechenzentrum nur mit Load Balancer

5 Tipps für Datacenter-Sicherheit ohne Performance-Verlust

Datenverkehr gehört verschlüsselt. In Zeiten des Internet of Things, der Industrie 4.0 und des mobilen Internets kommen Unternehmen um SSL & Co. nicht mehr herum. Netzwerkadministratoren und Sicherheitsverantwortliche in Rechenzentren stellt das höhere SSL-Datenaufkommen allerdings vor Herausforderungen: Wie lassen sich Sicherheit und Netzwerk-Performance in Einklang bringen? lesen

Erste Schritte mit Wireshark

So funktioniert die Opensource-Netzwerkanalyse

Erste Schritte mit Wireshark

Geht es um die Analyse von Netzwerken, gehört die Opensource-Lösung Wireshark zu den bekanntesten Lösungen dafür. Das Tool steht für Netzwerkanalysen auch als portable Version zur Verfügung. lesen

Wie Leistungsdaten Teil der Sicherheitsstrategie werden

Performance Monitoring und Security

Wie Leistungsdaten Teil der Sicherheitsstrategie werden

Das Erfassen von Leistungsmessdaten im Rechenzentrum ist ein wichtiger Schritt zu mehr Sicherheit. Durch Abweichungen vom „Normalzustand“ können Sicherheitsrisiken schneller identifiziert werden. Cyberangriffe sind eine dauerhafte Bedrohung für IT-Systeme, deshalb ist die Verwendung von Performance-Messdaten in Rechenzentren als Grundlage für eine umfassende Sicherheitsrichtlinie extrem wichtig. lesen

Unified-Monitoring: kleines Team mit großem Überblick

Bauer Gruppe setzt beim Infrastruktur-Monitoring auf PRTG

Unified-Monitoring: kleines Team mit großem Überblick

Die Bauer Gruppe verfügt als internationales Bau- und Maschinenbauunternehmen über zahlreiche Niederlassungen weltweit. Ein kleines Team überwacht zentral im bayerischen Schrobenhausen sämtliche Zweigstellen mitsamt ihren IT- und Non-IT-Komponenten. Diese technische Herausforderung meistert die Bauer Gruppe seit Kurzem mit Hilfe der IT-Monitoring-Software PRTG Network Monitor von Paessler. lesen

Heterogene Rechnerlandschaft im Griff

Aagon Client Management im Einsatz bei WISI Communications

Heterogene Rechnerlandschaft im Griff

Eine heterogene Rechnerlandschaft technisch aktuell zu halten, erfordert dicke Sohlen an den Turnschuhen der IT-Admins. Bei WISI Communications, Systemanbieter von Empfangs- und Verteiltechnik, mobiler Kommunikation und Hochfrequenz-Steckverbindern, dürften die Sneaker künftig etwas länger halten: Mit der ACMP Suite von Aagon regelt das IT-Team die meisten Aufgaben nun von zentraler Stelle aus. lesen

Asset- und Lizenzmanagement im Fokus

Jeans-Hersteller Mustang setzt auf Aagons ACMP

Asset- und Lizenzmanagement im Fokus

Mit automatisiertem Client-Management beschäftigt sich Mustang schon einige Jahre lang. Weil im Laufe der Zeit immer weitere Anforderungen nach Asset- und Lizenzmanagement aufkamen, stieg der schwäbische Jeans-Hersteller 2016 auf die ACMP Suite um, wo er alle Funktionen optimal vereint vorfand. lesen

Warum Monitoring allein nicht reicht

Kommentar von André Theilig zum St. Florians-Prinzip bei der VM-Administration

Warum Monitoring allein nicht reicht

Viele Hersteller von IT-Komponenten wissen genau, was ihre Produkte im Workflow mit den Daten tun und bieten gute Monitoring-Tools bis hin zu Predictive Maintenance an. Doch wenn die Anwender mit Software unterschiedlicher Hersteller arbeiten, dann wird es sehr schwierig die Kontrolle über den gesamten Arbeitsprozess zu behalten. lesen