Kostenloser Cloud Controller inklusive

Cloud-Access-Point zum halben Preis

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Zyxel-Access-Point NAP102 ist wie ein Rauchmelder designt.
Der Zyxel-Access-Point NAP102 ist wie ein Rauchmelder designt. (Bild: Zyxel)

Zyxel möchte verstärkt Aufmerksamkeit auf seinen Cloud-Access-Point der Nebula-Serie lenken. Aus diesem Grund senkt der taiwanische Hersteller den Preis für den NAP102 um 50 Prozent. Der für das Management benötigte Nebula Cloud Controller ist kostenlos.

Der Dualband-802.11ac-Access-Point NAP102 bietet Zyxel zufolge Bruttogeschwindigkeiten von bis zu 450 MBit/s, acht SSIDs pro Band und VLAN. Die Stromversorgung sei per Netzteil oder PoE möglich.

Wie alle Produkte der Nebula-Serie werde der NAP102 mit dem kostenlosen Nebula Cloud Controller eingerichtet und verwaltet – inklusive eines 24-Stunden-Monitoring. Für eine Gateway-Funktion sowie ein 365-Tage-Monitoring könne eine optionale Erweiterungslizenz erworben werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44811754 / Equipment)