File Transfer und Collaboration im Unternehmen

Bekämpfung von Sicherheitsrisiken

Bereitgestellt von: Accellion Inc.

Der Einsatz einer sicheren File Sharing-Lösung minimiert das Risiko einer Datenschutzverletzung und hilft, Compliance mit internen Richtlinien und externen Vorschriften zu gewährleisten.

Wenn Unternehmen die Kontrolle über Dateien mit vertraulichen oder sensiblen Informationen verlieren, drohen ernsthafte Konsequenzen. Um Datenschutzverletzungen zu verhindern, sollten Sie zunächst eine gründliche Untersuchung ihrer File Sharing-Methoden vornehmen. Hat eine Organisation dieses Audit durchgeführt, sollte es risikoreiche Technologien kontrollieren oder deren Einsatz abstellen. An jener Stelle sollten Organisationen stattdessen eine sichere File Transfer-Lösung einsetzen, die es den Angestellten ermöglicht, Dateien ohne großen Aufwand sicher mit internen und externen Partnern zu teilen. Die sichere File Transfer-Lösung sollte Sicherheitsrichtlinien durchsetzen und Berichts- und Protokollfunktionen für IT-Manager, Compliance-Beauftragte und andere Mitarbeiter der IT-Sicherheit bereit stellen können.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.15 | Accellion Inc.

Anbieter des Whitepaper

Accellion Inc.

Embarcadero Rd
94303-3318 Palo Alto
USA